Unterstützen Sie unsere Arbeit Jetzt spenden!

Wissenschaftliche Tagung des Fachverbandes Glücksspielsucht e.V.

ONLINE

32. Jahrestagung

Corona bedingt findet die diesjährige Fachtagung als Onlineveranstaltung statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es muss allerdings eine Anmeldung erfolgen. Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten von uns per Mail rechtzeitig einen Einladungslink mit allen organisatorischen Hinweisen. Die Tagung führen wir über den Anbieter Zoom durch. Wählen Sie sich an den Veranstaltungstagen bitte rechtzeitig ein, wir schalten die angemeldeten Teilnehmenden einzeln frei.

Die Mehrzahl der Referierenden ist in Berlin anwesend. Von da aus werden die Vorträge live gestreamt. Im Anschluss gibt es jeweils die Möglichkeit zur Diskussion.

ZUR ANMELDUNG

 

Donnerstag 26.11.2020

Programm am Donnerstag
11.00 Uhr

Pressekonferenz

Eröffnung & Grußworte
12.30 Uhr

Eröffnung:
Ilona Füchtenschnieder
Vorsitzende fags e.V., Bielefeld

Grußwort
MdB Daniela Ludwig,                                                   
Drogenbeauftragte der Bundesregierung  

Vorträge & Diskussion
12.50 - 13.20 Uhr

Was bringt der neue Glücksspielstaatsvertrag?
RA Prof. Dr. Markus Ruttig, CBH, Köln              

13.20 - 13.40 Uhr

Diskussion

13.40 - 14.00 Uhr

Pause

14.00 - 14.30 Uhr

Setting limits beim Onlineglücksspiel 
Dr. Michael Egerer, Universität Helsinki

14.30 - 14.50 Uhr

Diskussion

14.50 - 15.00 Uhr

Pause

15.00 - 15.30 Uhr

Glücksspielwerbung in der Corona Krise   
Dietmar Jazbinsek , Berlin

15.30 - 15.45 Uhr

Diskussion

15.45 - 16.00 Uhr

Pause

16.00 - 16.30 Uhr

Das Recoverykozept und sein Beitrag zum Verständnis von Genesungsprozessen bei Glücksspielsüchtigen
Prof. Dr. Michael Schulz, LWL, Gütersloh

16.30 - 16.45 Uhr

Diskussion

16.45 - 17.00 Uhr

Pause

17.00 - 17.30 Uhr

Die Nutzung digitaler Medien aus der Perspektive von Kindern und Jugendlichen
Prof. Dr. Andrea Kleeberg-Niepage, Universität Flensburg

17.30 - 17.45 Uhr

Diskussion

17.45 Uhr

Abschlussrunde und Ende der Veranstaltung

 

Freitag 27.11.2020

Programm am Freitag
9.30 - 10.00 Uhr

Wie verklagt man ein Onlinecasino?
RA István Cocron, CLLB, Berlin

10.00 -10.20 Uhr

Diskussion

10.20 - 10.30 Uhr

Pause

10.30 - 11.00 Uhr

Chargeback – wie funktioniert das?
Dr. Iris Ober, KGuK, Bielefeld
Florian Friedrich, chargeback24, Stuttgart

11.00 - 11.20 Uhr

Diskussion

11.20 - 11.30 Uhr

Pause

11.30 - 11.45 Uhr

Aus der Praxis für die Praxis:
Medikamente: Nebenwirkung Glücksspielsucht
Dr. Felix Wedegärtner, MHH Hannover

11.45 - 12.00 Uhr

Eine Nutzungsanalyse von Selbsthilfegruppen für Glücksspielerinnen und -spieler
Lydia Girndt, Universität Bremen

12.00 - 12.15 Uhr

Pause

12.15 - 13.00 Uhr

Pferdewetten, alles andere war Schnulli-Bulli:
Dr. Ingo Fiedler im Gespräch mit der Sportmoderatoren Legende Werner Hansch

13.00 Uhr

Abschlussrunde

13.00 - 13.45 Uhr

Pause

13.45 - 16.00 Uhr

Mitgliederversammlung FAGS e.V.

 

ZUR ANMELDUNG


Veranstalter:
Fachverband Glücksspielsucht e.V.

Meindersstraße 1a
33615 Bielefeld

Fon: +49 (0)521 557721-24
Fax: +49 (0)521 557721-34 

verwaltung@gluecksspielsucht.de
www.gluecksspielsucht.de

Koordination und fachliche Leitung:
Ilona Füchtenschnieder      
Dr. Ulrich Kemper
Dr. Jörg Petry

Organisation:
Sabine Fürst

Evaluation:
Jan Paul Bieniek

Förderhinweis
Die Tagung wird gefördert mit freundlicher Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit.
Vielen Dank!

Logo BMBF

 

Koordination und fachliche Leitung

Ilona Füchtenschnieder
Dr. Ulrich Kemper
Dr. Jörg Petry

Organisation:
Sabine Fürst

Evaluation
Jan Paul Bieniek

 

Veranstalter

Fachverband Glücksspielsucht e.V.
Meindersstraße 1a
33615 Bielefeld

Fon: +49 (0)521_557721-24
Fax: +49 (0)521_557721-34
verwaltung@gluecksspielsucht.de 
www.gluecksspielsucht.de

 

Tagungsort

ONLINE