28. Fachtagung des Fachverbandes Glücksspielsucht e.V. in Berlin

Vom 1. – 2. Dezember 2016, Berlin

MdB Marlene Mortler
Grußwort: Drogenbeauftragte der Bundesregierung
Download: » Präsentation

Dr. Thomas Gößl, Bayer. Staatsministerium des Innern
Spielerschutz und Verbraucherschutz im Glücksspielrecht
Download: » Präsentation

Dietmar Jazbinsek, freier Journalist
Die deutsche Automatenwirtschaft: Das Lobbyjahr 2015 / 2016
Download: » Präsentation

Dr. Jan-Philipp Rock, LG Hamburg
Mit Recht gegen die Macht der Glücksspielanbieter: Hommage an Prof. Dr. Frank Peters
Download: » Präsentation

Prof. Dr. Roland Rosenstock, Universität Greifswald
Exzessiv und kompetent. Die ComputerSpielSchule Greifswald
Download: » Präsentation

Dr. Jörg Petry, Fachverband Glücksspielsucht e.V.
Diagnostik des Störungsbildes pathologischer PC/ Internetgebrauch
Download: » Präsentation

Dr. Detlef Scholz, Kompetenzzentrum für exzessive Mediennutzung, Schwerin
Spielerische Anregungen für die ambulante Behandlung
Download: » Präsentation

Dr. Ulrich Wehrmann, Landratsamt-Gesundheitsamt Rhein-Neckar-Kreis
Entwicklung der Computerspielsuchtambulanz des Rhein-Neckar-Kreises
Download: » Präsentation

Bianca Gärtner & Horst Brönstrup, Diakonisches Werk Herford
Vorstellung und Schulung zum Umgang mit der „Glüxxbox“
Download: » Präsentation

Prof. Dr. Volker Tschuschke SFU Berlin und Universität Köln
Evidenzbasierte Psychotherapieforschung bei pathologischem Glücksspielen und PC/Internetgebrauch
Download: » Präsentation

Dr. Natalie Friedrich, Rhein-Haardt-Klinik Bad Dürkheim
Herausforderungen und Stolpersteine in der stationären Behandlung türkischsprachiger Glücksspielerinnen und -spieler
Download: » Präsentation

Sahra Leipner u. Marie-Luise Trottner, FK Daun und FK Schweriner See
Das Ampelmodell in der Behandlung von pathologischen Glücksspielerinnen und -spielern
Download: » Präsentation

Andreas Fux, Diakonisches Werk Kassel
Spielersperre als Präventionsmaßnahme – Erfahrungen aus Hessen
Download: » Präsentation

Konrad Landgraf, Landesstelle Glücksspielsucht Bayern
Spielersperre als Präventionsmaßnahme – Erfahrungen aus Hessen
Download: » Präsentation
Anzeigen: » Video (MP4)

Gudrun Augustin-Eble, Adler Modemarkt Neckartenzlingen
Befragung der Anruferinnen und Anrufer der Infoline Glücksspielsucht NRW
Download: » Präsentation

Arne Rüger, Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW
Erfahrungen aus der betrieblichen Prävention mit einem pathologischen Glücksspieler
Download: » Präsentation

Andreas Elbracht, ver.di, FB Finanzdienstleistungen NRW
Arbeitssituation von Spielhallenmitarbeiterinnen und -mitarbeitern
Download: » Präsentation

Forum Glücksspielsucht

Das Forum Glücksspielsucht bietet eine Diskussionplattform für Spielsüchtige, Angehörige und Kollegen in der Spielsuchtprävention. Mit über 5000 Beiträgen bietet es einen Erfahrungsaustausch zum Thema Spielsucht und seine Folgen.

» Zum Forum Glücksspielsucht

 

Adressen Beratungsstellen

Für Spielsüchtige und Ihre Angehörigen bieten wir eine umfangreiche Adresssamlung von Beratungstellen, Selbsthilfegruppen und Fachkliniken.

» Adressen und Beratungstellen